Das Training vermittelt Kenntnisse, Veränderungsprozesse erfolgreich zu moderieren und zu lenken. Lea Mentoren und Führungskräfte werden in diesem 2-tägigen Training auf ihre Moderations-, Kommunikations- und Vermittlungsarbeit vorbereitet. Sie lernen, die Stellhebel einer zielgerichteten Kommunikation und Konfliktlösung anzuwenden und erfahren, wie es gelingen kann, Widerstände, die aus Lean-Aktivitäten entstehen, zu überwinden.

 

Der Arbeitgeber- und die Unternehmerverbände in Westfalen-Lippe bieten das Intensiv-Training Lean Mentoren 2 „Soft Skills“ für 8 bis max. 12 Teilnehmer an.

 

KAIZEN_Flyer_2